5/5

Fürst-Pückler-Weg

11 Tage / 10 Übernachtungen

Von den Pyramiden zum liegenden Eifelturm
Weitläufige Tagebauareale, die an amerikanische Canyonlandschaften erinnern, Industriebauten und idyllische Naturparke bieten eine unglaubliche Kulisse. Dazu hat Pückler mit seinen Landschaftsgärten in Bad Muskau und Branitz Meisterwerke der Gartenkunst geschaffen. All das hat Europas größte Landschaftsbaustelle, die Internationale Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land, zu bieten.

Mindesteilnehmerzahl: 2 Personen
Streckenprofil
Schwierigkeitsgrad: mittel

Ihre Route

Slide 1/10 2 3 4 5 6 7 8 9 Spremberg Döbern Forst Senftenberg Luckau Doberlug Kirchhain Calau Start & Ziel
Cottbus
Übernachtung
Bad Muskau
Übernachtung
Spremberg
Übernachtung
Senftenberg
Übernachtung
Bad Liebenwerda
Übernachtung
Finsterwalde
Bad Muskau Lauchhammer Bad Liebenwerda Finsterwalde Burg Peitz Übernachtung
Calauer Schweiz
Übernachtung
Luckau
Übernachtung
Burg
Fürst Pückler Weg

Bilder zur Tour

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Ihnen gefällt diese Tour? Dann teilen Sie sie einfach mit Ihren Freunden:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Ihnen gefällt diese Tour? Dann teilen Sie sie einfach mit Ihren Freunden:

Share on whatsapp
WhatsApp